Feedback

Software & RIPs  >  

ColorGATE PRODUCTIONSERVER


Flexible RIP-Software für individuelle Anforderungen

Productionserver 10 (PS10) Familie

colorgate_productionserver_packshot

Die Productionserver 10 (PS10) Familie enthält flexible RIP-Softwarelösungen, die für alle Anwendungen ein exzellentes Color Management mit optimaler Farbwiedergabe und jederzeit konsistenter Reproduktion gewährleisten. Ob Large-, Wide-, Grand-Format Printing; die digitale Produktion nach internationalen Farbstandards wie ISO, FOGRA, PSD, GRACoL, G7, und für Campaign Printing, Textildruck, für Screen Printing, Print und Cut Workflows - für alle Bereiche im Digital Print Service bietet die PS10 Line-up die optimale RIP-Konfiguration. ColorGATE setzt standardmäßig die neueste Adobe PDF Print Engine (APPE) ein.

Wichtige Eigenschaften:

  • Hochwertige Komponenten
  • Optimale Farbwiedergabe
  • Jederzeit konsistente Reproduktion
  • Maximale Produktivität
  • Intuitives Bedienkonzept und User Interface

Profitieren Sie von den leistungsstarken PS10-Lines und wählen Sie Ihre optimale Lösung:


PS10 Flex-Line - flexible RIP-Software für individuelle Anforderungen bei höchsten Qualitätsansprüchen

Der Productionserver bietet hier durch seinen modularen und flexiblen Aufbau die Möglichkeit, leistungsfähige, digitale Print & Proof-Workflows zu implementieren. Exzellentes Color Management mit optimaler Farbwiedergabe von neutralen Grautönen, natürlichen Hauttönen und brillanten Farben sowie hoher Farbkonsistenz dank einzigartigem Rekalibrationsverfahren: Media Device Synchronization (MDS). Ferner kann mit dem Productionserver gemäß internationaler Standards, wie ISO 12647, G7 und gemäß ProzessStandard Digitaldruck (PSD), produziert werden.
  • Flexible, einfache Konfiguration durch Hinzufügen von Output Management Sets (OMS) in Bezug auf Druckertyp und -Anzahl
  • Aktuellste Adobe PDF Print Engine (APPE) ist fester Bestandteil aller OMS-Varianten
  • Ink Saver Technologie - Less Ink Same Quality. Mit dem Ink Saver Module können ohne sichtbare Qualitätseinbußen bis zu 30% beim Tintenverbrauch und somit bei den Druckkosten eingespart werden.
  • Exzellentes Color Management mit optimaler Farbwiedergabe, sprich neutrale Grautöne, natürliche Hauttöne und brillante Farben dank Media Device Synchronization MDS
  • In Verbindung mit einem Value Pack können zusätzliche Produkte mit einem Preisvorteil erworben werden
  • Verfügbar als: PS10 Select, PS10 Pro, PS10 Ultimate, PS10 Campaign Printing


PS10 Light - die RIP-Software Einstiegslösung
Ein Upgrade auf die Productionserver Flex-Line Produkte ist jederzeit durchführbar.


PS10 Manufacturer Editions - optimal abgestimmt auf Ihren Drucker
PS Manufacturer Editions sind optimal auf die Druckertreiber der jeweiligen Hersteller abgestimmte RIP-Softwarelösungen für vielfältige Anwendungsbereiche im Large Format Printing (LFP).

  • Umfangreiche Funktionen zu einem hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Exzellentes Color Management mit optimaler Farbwiedergabe
  • Jederzeit modular und bedarfsgerecht erweiterbar
  • NEU: inkl. Print and Cut Module (PCM)
  • Verfügbar als: PS10 Canon Edition, PS10 Epson Edition, PS10 HP Edition, PS10 Mimaki Edition, PS10 Mutoh Edition, PS10 Roland Edition


PS10 Special Editions für spezielle Anwendungsbereiche
Die PS10 Special Editions beinhalten verschiedene Software Komplettlösungen für spezielle Anwendungsbereiche wie den tonerbasierten Farbdruck, den Verpackungsdruck, sowie den industriellen Inkjet-Druck. Die Special Editions enthalten jeweils mindestens ein Output Management Set (OMS) inklusive neuester Adobe PDF Print Engine und damit auch den passenden Druckertreiber. Sie können jederzeit modular erweitert werden.

  • PS10 CTS Starter Edition
  • PS10 CTS Edition
  • PS10 Digital Printing Edition
  • PS10 Digital Printing HP Indigo Edition
  • PS10 Flexo-Packaging Edition
  • PS10 HP Latex 310/330 Edition


Industrial PS10 Editions für spezielle Anwendungsbereiche
Die Industrial PS10 Editions beinhalten verschiedene Software Komplettlösungen für spezielle Anwendungsbereiche wie den tonerbasierten Farbdruck, den Verpackungsdruck, sowie den industriellen Inkjet-Druck. Die Special Editions enthalten jeweils mindestens ein Output Management Set (OMS) inklusive neuester Adobe PDF Print Engine und damit auch den passenden Druckertreiber. Sie können jederzeit modular erweitert werden.


Interessiert an Colorgate Productionserver 10?
Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage mit dem nachfolgenden Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach an unter Tel. 07062/67570. Wir beraten Sie gerne.

Zurück zur Übersicht


Quelle: www.colorgate.com. Änderungen vorbehalten. Alle Angaben auf dieser Seite ohne Gewähr

Sie möchten gerne mehr wissen?
Dann einfach kurz ausfüllen und absenden.
Sie wünschen:
Produktinformationen
Preisinformationen
Beratungsgespräch
Demotermin
Sonstiges
Firma
Vor-/Nachname
Telefon
E-Mail
Kurznachricht
Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.
Gebrauchtbörse
Newsletter
Anrede   Frau   Herr



Datenschutz: Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.
Rauch IT Onlineshop
Rauch IT Leasingportal
Technischer Service